Projekt

TRACE

Projektbeginn 01/2019
-
Projektende 12/2021

Das Project TRACE untersucht Instrumente wie das europäische Emissionshandelssystem, das deutsche Erneuerbare-Energien-Gesetz und die Stromnetzentgelte und deren Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit und den Energieverbrauch der deutschen Industrie. Ebenso werden gesellschaftliche Effekte durch die Analyse der Auswirkungen von klimapolitischen Regulierungen auf den Arbeitsmarkt betrachtet. Die Ergebnisse sollen zur Verbesserung klimapolitischer Regulierungen beitragen.

Zur Projektwebseite