Projekt

CLIMATE_AFFECT

Projektbeginn 11/2018
-
Projektende 10/2021

Um die notwendige Dekarbonisierung von Gesellschaft und Wirtschaft zu erreichen, ist die Überzeugung und Motivation von Bevölkerung und Unternehmen entscheidend. Daher beschäftigt sich CLIMATE_AFFECT mit den Einstellungen und dem Wissen von Individuen und Unternehmen zum Klimawandel. Weiterhin wird erforscht, mit welchen Verhaltensreaktionen zu rechnen ist, insbesondere was die nationalen wie grenzüberschreitende Migrationen angeht. Schließlich soll evaluiert werden, welche Rolle Klimaversicherungen in diesen Prozessen spielen.

Zur Projektwebseite