Vorbereitung des COP25

Briefing zur Weltklimakonferenz 2019

14 Nov 2019
10117 Berlin
Auswärtiges Amt, Werderscher Markt 1
Nur auf Einladung

Wenige Wochen vor der 25. UN-Klimakonferenz in Santiago de Chile (COP25) informieren Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Politik im Rahmen einer halbtägigen Konferenz über die anstehenden Verhandlungswochen. Besonderer Fokus liegt dieses Jahr auf der Vorbereitung weltweiter Ambitionssteigerungen, die im Pariser Klimaabkommen für das Jahr 2020 vereinbart wurden. Das Briefing richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter des Diplomatischen Corps, aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Gernot Klepper wird in der Session Acting now - how to build a future economy den Dialog zur Klimaökonomie vorstellen. Die Veranstaltung wird vom Auswärtigen Amt, dem Bundesumweltministerium und dem Deutschen Klima-Konsortium organisiert. Mehr Informationen über die Veranstaltung finden Sie hier