Nachwuchsförderung

Das Weiterbildungsangebot umfasst eine Reihe von Veranstaltungen mit denen Nachwuchsforscherinnen und –forscher aus dem Förderschwerpunkt an trans- und interdisziplinäre Forschung herangeführt werden sollen. Geplant sind derzeit Seminare zu Soft Skills, Karriereperspektiven und zum zielgruppenorientierten Schreiben. Daneben gibt es Workshops, auf denen Promovierende ihre Dissertationsprojekte vorstellen und mit erfahrenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern diskutieren können. Der Dialog bietet dadurch ein Forum für den ungezwungenen Austausch junger Promovierender untereinander, sowie mit erfahrenen Forschenden über Forschungsmethoden und Herausforderungen inter- und transdisziplinärer Forschung.

Auf den Veranstaltungen des Dialogs haben die Doktorand*innen und Post-Docs zudem die Möglichkeit mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft in Kontakt zu kommen und sich mit ihnen zu vernetzen.

Aktuelle Informationen über Weiterbildungsveranstaltungen im Dialog sowie Hinweise auf externe Veranstaltungen finden Sie hier auf unserer Webseite oder im Newsletter, den wir regelmäßig an interessierte Nachwuchswissenschaftler*innen versenden. Anmelden können Sie sich per Mail an E-Mail verschleiert. Bitte Javascript aktivieren.


Seminare des Dialogs zur Klimaökonomie



Hinweis auf externe Seminare und Veranstaltungen


MAGKS Kurs in Kassel "Applied econometric analysis of stated choice data"

30. März - 3. April 2020 & 9. - 10. Juli 2020, Kassel

Junge Forschende des Förderschwerpunkts können an diesem Seminar zu stated choice Experimenten der Uni Kassel teilnehmen. Mehr Informationen sind auf der  MAGKS Website zu finden.

 

EAERE Summer School “Economic implication of climate change"

28. Juni - 4. Juli 2020, Venedig

Die Summer School “Economic implication of climate change – Integrating the micro and macro dimension in data, modelling and approaches” der  European Association of Environmental and Resource Economists findet dieses Jahr an der  Venice International University statt. Bewerbungsdeadline is der 1.4.2020. Mehr Informationen hier.


Weitere Bildungsangebote


MOOC des DKK

Deutsches Klimakonsortium (DKK)  MOOCs (Massive Open Online Course) etc.